2014

02.12.2014

Gesund über den Weihnachtsmarkt (NDR Visite)

mehr

25.11.2014

Kampf den Masern: Audimax wird zur Impfzentrale

mehr

16.10.2014

Professor Dr. med. Werner Solbach zum Vizepräsidenten der Paul-Ehrlich-Gesellschaft gewählt

mehr

31.07.2014

Mikroben – Infektion – Entzündung Summer School 2014 im Lübecker offenen Labor (LoLa) vom 18. - 22. August

Bereits zum achten Mal veranstaltet das Lübecker offene Labor (LoLa) einen einwöchigen Ferienkurs für besonders interessierte OberstufenschülerInnen. In diesem Jahr widmet sich der Kurs dem Thema "Mikrobiologie"

mehr

21.07.2014

Warnung vor Vibrio vulnificus
Ärzteblatt Schleswig-Holstein

mehr

02.07.2014

Neue Sektion für Molekulare und Klinische Infektiologie am IMMH eingerichtet

mehr

01.07.2014

Viren und Bakterien infizieren uns auf unterschiedliche Weise
Prof. Dr. med. Solbach im Forum, Seite 25/26

mehr

21.05.2014

Studie warnt: Resistente Keime belasten die Wurst
Lübecker Nachrichten

mehr

13.05.2014

Legionellen: Gefahr durch fehlende Kontrollen
In vielen Wasserleitungen großer Mietshäuser finden sich Legionellen. Sie können schwere Lungenentzündungen hervorrufen und zum Tod führen. Doch Kontrollen gibt es kaum.

mehr

07.05.2014

Darminfektionen aus der Sicht des Mikrobiologen
Vortrag von Prof. Dr. med. Werner Solbach auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e. V., April 2014

mehr

24.04.2014

Welt-Meningitis Tag
Heute wird zum sechsten Mal der Welt-Meningitis Tag begangen. Mit vielfältigen Aktionen wird auf die heimtückische Krankheit aufmerksam gemacht. Prof. Werner Solbach beteiligte sich in Hamburg mit einem Vortrag an der Eröffnung der Ausstellung "Protecting Our Tomorrows", in der die weltbekannte Fotografin und Botschafterin der "Confederation of Meningitis Organisations" eindrucksvolle Portraits von Kinder geschaffen hat, die eine schwere Meningokokken-Infektion überlebt haben.

mehr

25.03.2014

Impfen: Welchen Schutz brauchen Erwachsene?
Mumps, Masern, Röteln oder Polio - gegen viele schwere Erkrankungen und gefährliche Erreger können wir uns durch eine Impfung schützen. Die meisten von uns sind nicht gegen das Impfen, sondern wir denken einfach nicht daran. Das kann für uns und andere gefährlich werden. Erregern, die bereits zurückgedrängt oder gar ausgerottet schienen, öffnen sich wieder Tür und Tor. Außerdem können Kinderkrankheiten wie Mumps oder Masern auch bei Erwachsenen sehr drastisch verlaufen.

mehr

15.03.2014

Studenten sind aktiv gegen Klinikinfektionen

mehr

05.02.2014

Prof. Solbach erneut in Bundesgremium berufen

mehr